Ziele erreichen

„Weißt Du, wie Du Gott zum Lachen bringen kannst? Erzähl ihm Deine Pläne.“

Blaise Pascal

Um erfolgreich zu sein brauche es motivierende Ziele, sagen manche.

Sollte man sich Ziele definieren oder doch besser vertrauen und geschehen lassen?

Ersteres hat eher was von Selbstbestimmung, dass Zweite fast was von Passivität.

Vielleicht muss das gar kein Widerspruch sein, vielleicht kann sich beides wunderbar ergänzen.

Viele erfolgreiche Menschen definieren sich klar und detailliert motivierende und attraktive Ziele und lassen im rechten Moment im Vertrauen los.

Was ist dabei wichtig?

  1. Ziel klar formulieren so dass es attraktiv, erreichbar und messbar ist
  2. Zielerreichung imaginieren und mit möglichst vielen Details auf allen Wahrnehmungskanälen ausschmücken
  3. Zielgerichtet aktiv werden
  4. Vertrauen

 Meine neueste Meditation zum Imaginieren der Zielerreichung finden Sie hier:

Ziel

Ich biete Ihnen gern meine Begleitung zum Thema Zieldefinition, Motivation und Zielerreichung. Sie werden Methoden kennenlernen, die Ihnen dabei helfen können, effizient und nachhaltig Ihre Ziele zu erreichen.