Was ist Hypnose?

Hypnose

… ist eine Trancetechnik, die helfen kann, innere Veränderungen in kürzerer Zeit zu erreichen

… ist ein Zustand konzentrierter Fokussierung und gesteigerter Lernfähigkeit

… ist ein Verfahren, mit dem man tiefliegende Programme, Glaubenssätze und Verhaltensmuster bearbeiten kann

… benötigt die Kooperation des Klienten (Hypnose funktioniert nicht gegen den Willen des Klienten)

 

Ich mache keine Showhypnose!

 

Wie fühlt sich Hypnose an?

Es gibt verschiedene hypnotische Bewusstseinszustände, die vom Klienten sehr unterschiedlich wahrgenommen werden können.

Manche Menschen verbinden mit der Hypnose einen tranceartigen Schlaf, in dem der Klient sehr ruhig und irgendwie "weg" ist. Dies kann bei einer tiefen Entspannungshypnose der Fall sein. Tatsächlich gibt es einige Hypnose Varianten wie die analytische Hypnose oder die aktive Hypnose, in denen der Geist hellwach ist.

Man bekommt alles bewusst mit, hat jederzeit die Kontrolle und hat intensiven Zugang zu den Gefühlen.

Bei einer reinen Suggestionshypnose, in der der Klient nur zuhört, kann die Trance als sehr tief fast schlafähnlich empfunden werden.

Wichtig ist hier, dass die Suggestionen massgeschneidert auf den Klienten passen, um optimal wirken zu können.



 

 

 

 

 

 

 


Impressum | Datenschutzerklärung | Cookie Richtlinien | Bildnachweise